Lehrstuhl und Institut für
Allgemeine Konstruktionstechnik des Maschinenbaus

RWTH Aachen University

Aktuelles am ikt

Trauer um Professor Pahl - Nachruf

Professor Dr. h. c. mult. Dr.-Ing. E. h. Dr.-Ing. Gerhard Pahl ist am 18.10.2015 im Alter von 90 Jahren verstorben.

Die Trauer ist sehr tief, weil wir einen überragenden Wissenschaftler, Lehrer und Menschen mit ihm verloren haben.

Als „Mann der Praxis“ hat Prof. Pahl die Konstruktionswissenschaft auf ein breites Fundament gestellt und ganz entscheidend geprägt. Dabei ist er niemals kurzfristigen Trends gefolgt. Vielmehr hat er in der Praxis erprobte wissenschaftliche Erkenntnisse auf seine unnachahmliche Art verständlich und eindeutig formuliert. Wer die Freude hatte mit ihm wissenschaftlich zu arbeiten und zu diskutieren erinnert sich noch Jahre danach an seine überlegte Art, sein Abwägen und sein entschlossenes Vortragen von Argumenten. Er überzeugte durch Wissen und musste nicht überreden.

Aufgrund dieser Fähigkeiten war er auch ein großer Lehrer. Mit dem Buch „Pahl/Beitz“ hat er die Ausbildungsgrundlagen für viele Generationen von Ingenieurinnen und Ingenieuren weltweit gelegt und prägt so auch heute noch die Lehre im Ingenieurswesen. Auch hier hat er den gesunden Mittelweg zwischen Wissenschaft und Praxis gefunden.

Am meisten beeindruckt war aber jeder der ihn kannte vom Menschen Gerhard Pahl. Es tat der Hochachtung vor ihm keinen Abbruch, wenn er sich wie ein Junge über Dinge und Erkenntnisse freuen konnte. Auch im Privatem war er der ausgeglichene, nachdenkende und auch nachgebende Charakter.

Wir trauern mit seiner Familie und seinen Freunden um diesen großen Menschen.



Veröffentlicht am 20. Oktober 2015 von loewer




Neuigkeitenarchiv




Neue Beiträge